Erhöhte Bierpreise zur Wiesn 2012

Alle Jahre wieder findet in München das Oktoberfest statt, auch bekannt als bayrische Wiesn. Und ebenso alle Jahre wieder werden die Bierpreise beim größten Volksfest der Welt erhöht werden. Das Oktoberfest findet bereits seit dem Jahre 1810 in München auf der Theresienwiese statt und etwa seit der gleichen Zeit scheint es Tradition zu sein, dass die Bierpreise nahezu jedes Jahr ansteigen. Die Wiesn 2012 wird aber nicht nur wegen der gestiegenen Bierpreise ein kostenintensives Vergnügen werden. Doch ebenso wie die Preise wird auch in diesem Jahr der Besucherstrom auf dem quirligen Volksfest wieder ansteigen. Das berichtet die Webseite Wiesn2012.net.

Mehr Stammwürze – mehr Alkohol – höherer Preis

Das Bier zur Wiesn 2012 ist wie jedes Jahr ein spezielles Wiesn-Märzen, dass mit einer erhöhten Stammwürze gebraut wird. Es verfügt daher auch über einen erhöhten Alkoholgehalt von etwa sechs bis sieben Prozent. Andere Biere haben dagegen normalerweise lediglich zwischen vier und fünf Prozent Alkoholgehalt. Dies könnte natürlich als ein Grund für einen höheren Preis gegenüber herkömmlichem Bier gelten. Allerdings gab es in früheren Zeiten über ganz Bayern verteilt viele Oktoberfeste, die schlicht und einfach dazu dienten, das gelagerte Bier vor dem Beginn der im Ende Oktober startenden neuen Brausaison zu verkaufen. Wäre dies heute noch so, gäbe es also eher einen Grund, die Bierpreise zu senken, um den Bestand abzuverkaufen. Jedoch erfreut sich das Oktoberfestbier einer steigenden Beliebtheit und kann daher auch außerhalb der Wiesn 2012 zu nahezu jedem Preis verkauft werden.

bierpreise 2012

Studien erforschen die Preisentwicklung

Weiterlesen …Erhöhte Bierpreise zur Wiesn 2012

Sommerferien: auf dem Fluss von Potsdam nach Berlin

Im Sommer lockt es viele Menschen ans Wasser – typischerweise an die Nord- oder Ostsee oder ans das Mittelmeer. Potsdam und Berlin würde man auf den ersten Blick wohl eher nicht mit einem Urlaub am Wasser verbinden – doch die deutsche und die brandenburgische Landeshauptstadt bieten im Bereich Wassersport gute Möglichkeiten.

Verbunden sind beide Städte durch Havel und Spree. Die Spree ist der längste Nebenfluss der Havel, welche wiederum in die Elbe mündet. Die Havel ist die wichtigste Wasserstraße in Brandenburg. Durch ihre zahlreichen Kanäle und Verbindungen in andere Gewässer macht sie die Region Mecklenburg-Vorpommern (Mecklenburgische Seenplatte) / Brandenburg und Berlin zum größten zusammenhängenden Binnenrevier des Wassersports in Europa.

Weiterlesen …Sommerferien: auf dem Fluss von Potsdam nach Berlin

Top 5 Städtereisen für den Frühling

Hamburg
Was gibt es schöneres als an einem sonnigen Frühlingstag den unterhaltsamen Frühlingsdom in Hamburg zu besuchen? Doch auch für Erholungssuchende ist die Hansestadt mit ihren zahlreichen Gärten und Parks ein idealer Ort erste Frühlingsdüfte einzuatmen und Sonnenstrahlen zu tanken. Beachklubs am Hafen laden zum Cocktail-Schlürfen mit Blick auf die Elbe ein. Für Kurztrip-Reisende empfiehlt sich Flüge nach Hamburg im Voraus zu buchen.

Berlin
Die immer interessante und spannende Metropole Berlin ist zu jeder Zeit ein Besuch wert. Sie ist eine Stadt, die dem ständigen Wandel unterliegt und Altbekanntes werden Sie hier neu entdecken. Ein Besuch auf der Museumsinsel und dem Regierungsviertel , sowie ein Spaziergang über den Prachtboulevard “Unter den Linden” darf natürlich nicht fehlen. Auch die bunten Hinterhöfe und Fabrigetagen tragen zum typisch berlinerischen Flair bei.

Weiterlesen …Top 5 Städtereisen für den Frühling

Die Event-Highlights in München 2012

Die Millionenstadt München ist nicht nur auf Grund ihrer zahlreichen Sehenswürdigkeiten einen Besuch wert, sondern ebenso wegen den unzähligen Veranstaltungen, die dort jedes Jahr stattfinden. Auch 2012 bietet München wieder eine Vielzahl von Highlights und damit Sie sich jetzt schon einmal Kreuzchen im Kalender machen können, hat Der München Blog den schier unüberschaubaren Urwald an Events, Festen, Messen und Konzerten gelichtet und eine Übersicht der Höhepunkte 2012 zusammengestellt.

Der Olympiapark in München ist dank seiner architektonischen Einzigartigkeit seit den frühen 70er Jahren eines der Haupt-Kennzeichen des bayerischen Landeshauptstadt und ist Austragungsstätte für Events ganz unterschiedlicher Art und Weise. Zu diesen zählen natürlich zum einen Veranstaltungen mit sportlichem Charakter, wie beispielsweise die Holiday on Ice Shows, die vom 02.02. bis zum 12.02. in der Olympiahalle stattfinden werden, aber auch Wettkämpfe wie die Night of the Jumps am 28.04., bei der sich die Weltelite der Motor-Cross-Freestyle-Szene treffen wird.

oktoberfest

Weiterlesen …Die Event-Highlights in München 2012

Lust auf Rügen? Infos zu Ferienwohnungen

Rügen ist die größte Insel Deutschlands und liegt in der Ostsee. Während die Insel für die Norddeutschen ein beliebtes Reiseziel ist, waren bisher die wenigsten Menschen aus dem Süden Deutschöands jemals hier. Man fährt ja lieber über die Alpen nach Italien, das ist sogar noch näher. Doch wer seinen Urlaub im Sommer im Norden verbringen will und im eigenen Land, sollte sich einmal Rügen genauer anschauen. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es genug, rund ein Viertel aller Übernachtungen in Mecklenburg-Vorpommern verzeichnet Rügen. Wer bei
Google den Suchbegriff “Ferienwohnungen Rügen” eingibt, bekommt zahlreiche Angebote auf Rügen aufgelistet, die den verschiedensten
Ansprüchen gerecht werden. Und wer näher an der Natur sein möchte und gleichzeitig den Geldbeutel schonen will, findet auch einige Campingplätze.

Rügen hat nicht nur wunderschöne Strände zu bieten, sondern noch viel mehr! Zunächst einmal sollte man Stralsund gesehen haben, die Stadt, die noch auf dem Festland liegt und das Tor nach Rügen darstellt. Nach Rügen fährt man natürlich wegen den tollen Landschaften. So wurde zum Beispiel 2011 der Nationalpark Jasmund von der Unecso zum Weltnaturerbe ernannt. Hier stehen die berühmten Kreidefelsen direkt am Strand, wie man sie von Gemälden des Künstlers Caspar David Friedrich her kennt.

Rügen

Weiterlesen …Lust auf Rügen? Infos zu Ferienwohnungen

Wellness in Bayern

Bayern ist das meistbesuchte deutsche Bundesland. Zu den Besuchermagneten zählen die abwechslungsreiche und vielfältige Landschaft mit ihren Wäldern, Seen und Bergen, die vielen schönen bayerischen Ortschaften mit historischem Stadtkern, die Vielzahl an interessanten Ausflugszielen und das hervorragende Wellness-Angebot und zahlreichen Wellnesshotels Bayern. Eine der beliebtesten Regionen für einen erholsamen Wellness Bayern Urlaub ist das Rottaler oder Niederbayerische Bäderdreieck im Südosten des größten Bundeslandes. Der Kurort Bad Füssing ist das bekannteste europäische Thermalbad, bei Bfwo.de gibts dazu passende bayrische Ferienwohnungen.

Weiterlesen …Wellness in Bayern