Wertvolle Schätze aus Stein im Land der Maya entdecken

by

Bei den wertvollen Schätzen aus Stein handelt es sich natürlich um die Tempelanlagen der Maya, die vor vielen Hunderten Jahren erbaut wurden um den Regierungsmitgliedern und den Priestern einen Ort zum Herrschen und zum Leben zu geben. Damals waren diese noch die wichtigsten Menschen für das Volk und deswegen auch besonders verehrt. Die Reste die bis heute erhalten geblieben sind geben uns manchmal Aufschluss über bestimmte Riten und Bräuche.

Auch Touristen empfinden die Besichtigung der pyramidenähnlichen Bauten als besonderes Erlebnis bei dem man in die Vergangenheit eintauchen kann. Noch heute leben in Mexiko viele Nachfahren der Maya die die Bräuche und Traditionen von früher hoch halten und aktiv betreiben. Ihnen ist es auch wichtig, dass die Menschen nicht vergessen wer die Maya waren. Wer in Mexiko eine Reise unternimmt sollte sich unbedingt mindestens eine der Stätte ansehen, vielleicht sogar Chitzen Itza, die auch als Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde.

uxmal

Das Land der Maya hat aber natürlich noch viel mehr zu bieten und begeistert seine Besucher oft mit der vielfältigen Natur, die hier so farbenfroh und lebendig ist. Durch die vier Klimazonen im Land gibt es einen Dschungel, wüstenähnliche Abstriche und auch schneeweiße Strände die von Kokospalmen geschmückt werden. Die Besucher wie auch Taucher schätzen das türkisblaue und klare Meer, das an die Strände Mexikos gespült wird. Die Unterwasserwelt gehört zu den faszinierendsten der Welt und das Maya-Riff gilt als das schönste Riff der Welt neben dem Great Barrier Reef in Australien. Große Haie und bunte Fische lassen sich bei ihrem Treibe zusehen und die Auswahl an Korallen ist immens. Als besonderes Highlight in Mexiko muss ein Urlaub auch einen Ausflug zum Kupfercanyon beinhalten, den man heutzutage sogar mit dem Fahrrad erkunden kann. Diese Tour wird angeboten um Sportbegeisterten die Chance zu geben die Sehenswürdigkeit auf eine ganz besondere Art und Weise kennen zu lernen. Man kurvt durch den roten Sand und sieht sich die tiefen Schluchten an, die majestätisch und beeindruckend wirken.

Palenque

Besonders empfehlenswert sind auch Safaris durch den Dschungel bei dem man die wildesten aber auch faszinierendsten Tiere dieser Erde beobachten kann. Unbekannte Früchte mit den schrillsten Farben ziehen die Aufmerksamkeit der Urlauber auf sich und auch die verschiedenen Schreie der Vögel stellen klar, dass man sich hier im Paradies befindet. Die Mexikaner freuen sich wenn sie ihre Schätze mit dem Rest der Welt teilen können solange man diese auch wirklich zu schätzen weiß und gut auf sie Acht gibt.

Schreibe einen Kommentar